Mila

Geschlecht weiblich
Alter Welpe

MILA die kleine Schwester von Josch möchte auch Ende Mai bis Mitte Juni in ihr Daheim reisen!

Die Fellnase wurde Ende März zusammen mit 3 Geschwistern in einer Kiste mitten auf dem Feld ausgesetzt – ohne Mama. Sie hatten Glück, dass man sie gefunden hat und sie wurden unsere „Kisten-Kinder“.

Sie waren voller Zecken und hatten Babisiose, leider haben es 2 Babies trotz der intensiven Pflege in der Klinik nicht geschafft.

Mila hat gekämpft und hat es geschafft.

Schaut nur wie sie sich freut, sie fühlt sich sicher und beschützt in der Klinik und kennt die schlimme Welt draussen nur aus der vagen Erinnerung. Das soll auch so bleiben, wir suchen für die Maus baldmöglichst ein Zuhause.

Da wir die Elterntiere nicht kennen, ist es uns nicht möglich Aussagen bezüglich der Endgröße oder den Rassen zu machen, die möglicherweise in ihr stecken!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: